Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code Bad Faulenbach (erstellt für aktuelle Seite)

Beteiligen Sie sich am Aufbau der Wellness-Bayern-Seite mit Ihrem Wissen! Lesen Sie hier, wie das geht…

Bad Faulenbach

Bad Faulenbach ist ein Ortsteil von Füssen im Schwaben (Bayern)schwäbischen Landkreis Ostallgäu. Der Kneippkurort wurde am 1. November 1921 eingemeindet und ist seitdem ein Stadtteil von Füssen. Bad Faulenbach wurde 1968 als Kneippkurort anerkannt. Seit dieser Zeit entwickelte sich der Ort zum Kur- und Urlaubsort mit vielen kleinen Kurhotels und Ferienhäusern.

Personen, die mit dem Ort in Verbindung stehen

Maximilian von Lingg (1842–1930), Bischof von Augsburg, starb am 31. Mai 1930 in dem von ihm auf dem elterlichen Anwesen gegründeten Priestererholungshaus „Ulrichsheim“ in Bad Faulenbach. Zu seinem 50-jährigen Priesterjubiläum hat er 1915 in Bad Faulenbach die Kirche St. Max erbauen lassen.

wellness in bayern